Manuelle Therapien Für jede Manuelle Therapien für Baby
Manuelle Therapien für Lernschwierigkeiten  und Hyperaktivitäten Manuelle Therapien für Schwangerschaft
Manuelle Therapien für Unfruchtbarkeit

Beschreibung
der Manuelle Therapien

 

Die Manuelle Therapien


Techniken


Indikationen


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Manuelle Therapien Für jede
Beschreibung der Manuelle Therapien

Behandlungsverlauf

 

 

Anamnese

Bringen Sie beim ersten Termin, falls vorhanden, alle Ihre Untersuchungsunterlagen und Bilder sowie medizinische und chirurgische Berichte mit.

Zusammen werden wir Ihre Anamnese erstellen. Ich werde Ihnen viele Frage stellen über Ihre vergangene Verletzungen, Traumatas, Krankheiten, chirurgische Eingriffe, um zu verstehen was Ihr Körper schon erlebt hat und woher Ihr heutigen Beschwerden kommen könnten.

Danach werde ich mit Hilfe von spezifischenTests die Regionen und die Strukturen determinieren, bei denen ich die Behandlung beginnen werde. Die benutze Techniken werden sanft und immer in Respekt zur Physiologie sein. Ich werde im Bereich ihrer Schädel, ihre Organen, ihre Skelette sowie ihre muskuläre, Bindegewebe, wie vaskuläre und lymphatischer System arbeiten.

 

Wie oft ?

Der Abstand zwischen den Behandlungen ist abhängig vom Stadium der Beschwerden. Bei akuten Fällen können die Behandlungen nur ein paar Tage Abstand haben, bei weniger akuten Fällen werden es 2 bis 6 Wochen sein.

Die Therapie hat einen sehr wichtigen Vorbeugung Effekt, deswegen ist es gut alle 2 bis 6 Monate seinem Körper eine Behandlung zu schenken.

 

Nach Ihrem Termin

Nach ihre Behandlung wird sich Ihr Körper während der ersten 3 Tage an die Korrekturen anpassen und reagieren. In dieser Zeit müssen Sie sich schonen, sich Erholung gönnen, eine gesunde Diät halten und viel Wasser trinken.

Falls Sie an einer Entzündung leiden, sollten Sie für ein paar Tagen Milchprodukte reduzieren oder ganz vermeiden.

 

Preise

Eine Behandlung dauert eine Stunde und kostet 140 Franken. Die Behandlung wird an dem Tag der Behandlung bar bezahlt. Sie bekommen von mir eine Rechnung, die Sie an Ihre Krankenkasse weiterleiten können. Meine Behandlungen sind von EMR und ASCA anerkannt. Sie können dies allerdings mit Ihrer Zusatzversicherung abklären.

 

 

 

 

Zum Seitenanfang